Information

Schwarzdornpilz: Eigenschaften und Rezepte

Schwarzdornpilz: Eigenschaften und Rezepte

Schwarzdorn, ein Pilz, der in der wissenschaftlichen Welt genannt wird Calocybe gambosa aber was wir häufiger hören, heißt St. George's Pilz. Dies liegt daran, dass es eine beliebte Legende gibt, die erzählt, wie dieser Pilz ist Sie beginnen genau am St. George's Day, dem 23. April, zu wachsen. Der wissenschaftliche Name leitet sich stattdessen vom Latein ab Gambosus Das heißt, mit viel Stiel hat der Pilz tatsächlich einen sehr robusten mit einem guten Durchmesser. Andere alternative Namen des Pilzes sind Dogfish und Blitzpilz, weil es oft im Zickzackmuster wächst.

Der Schwarzdornpilz: Eigenschaften

Es ist nicht nur ein Risotto-Pilz, der Schwarzdorn wird im Gegenteil häufig und bereitwillig im Kräuter- und Pharmabereich sowie in Lebensmitteln verwendet. Seine am meisten geschätzten Eigenschaften sind seine harntreibenden, reinigenden und abführenden Eigenschaften, aber die Früchte von"Baum, unter dem es wächst, genannt Blackthorn, von dem der Pilz seinen Namen hatenthalten antioxidative Substanzen, die es auch unter diesem Gesichtspunkt interessant machen.

Auch für die Hautpflege der St. George's Pilz Es wird verwendet, um ein allgemeines Wohlbefinden zu erreichen, das innere Organe und deren Verschlechterungszustand betrifft, der sich mit zunehmendem Alter verschlechtert.

Hervorragend für das Herz-Kreislauf- und DarmsystemDer Schwarzdorn wird auch als Tonikum verwendet, gibt Energie und erzeugt, insbesondere seine Früchte, beim Verzehr ein Gefühl von allgemeinem Ton. Deshalb finden wir auch echte auf dem Markt natürliche Schwarzdornpräparate.

Das antibakterielle und adstringierende Eigenschaften von diesem Pilz werden von Durchfallkranken geschätzt, sind aber auch nützlich bei Nasenbluten oder orale Infektionen.

Die Vorteile, die der Schwarzdorn für die Haut hat, beziehen sich auf das Auftreten von Problemen wie Dermatitis, Wunden und leichten Verbrennungen oder auf Auftreten von Pilzen und Bakterien. Beeren bekämpfen Akne, während schwangere Frauen das aus den Früchten des Baumes gewonnene Öl verwenden können, um die Bildung von Schwangerschaftsstreifen zu verhindern straffe und flexible Haut.

Schwarzdorn: Lebensraum

Das Calocybe gambosa es erscheint im Frühjahr, wenn nicht genau am 23. April, einige Tage früher oder etwas spät, es hängt auch vom Klima und den Gebieten ab, in denen es sich befindet. Sein allgemeiner Lebensraum ist einer, in dem es einen Wechsel von gibt Wiesen und Wälder aber wir können auch sehen, wie es zwischen dornigen Büschen wie sprießt der Weißdorn, die Rosaceae, sowie der Schwarzdorn als Baum verstanden, der ihm seinen Namen gibt.

Bis Mai bleibt der Pilz in Grasflächen, die an Wälder oder Wälder grenzen, entweder allein oder in eher bevölkerungsreichen Gruppen, die von Experten als Pilzfarmen bezeichnet werden. Früh geschoben, ist es einer der ersten Pilze des Jahres, aber im Herbst ist es selten, dass es noch zu sammeln gibt.

Schwarzdorn: Eigenschaften

Der Hut der San Giorgi Pilzoder kann sogar einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern haben. Es wurde in seinen frühen Tagen geboren und wuchs dort auf, während es blieb cremefarben, dann allmählich dunkler. Die Kiemen sind sofort sehr dicht und haben ähnliche Farben wie die Kappe, während der Stiel einen helleren Ton aufweist, der immer zu Braun neigt, aber fast weiß und mit nur einigen Schatten, die es "beflecken". Bei Berührung ist es fest, voll, robust, das Fleisch bleibt auch beim Schneiden gleichbleibend und hat ein sehr angenehmer Geruch und Geschmack.

Schwarzdorn: Pflanze

Wir haben bisher nur über den Pilz gesprochen, indem wir die Pflanze erwähnt haben, aber die erste, über die wir gesprochen haben, wäre seitdem sie gewesen Es ist der Pilz, der den Namen des Baumes stiehlt und nicht umgekehrt. Von den Eigenschaften der Früchte, die ich bereits erwähnt habe, bleiben die der Blätter übrig, die in der Infusion ein ausgezeichnetes homöopathisches Mittel zur Behandlung von Erkältungen und Halsschmerzen sind. Ebenfalls Baumblumen sind nützlich: Mazerate sind im Allgemeinen ein wirksames Mittel gegen Verstopfung und Wassereinlagerungen Kräutertees auf Schwarzdornbasis Sie haben ein krampflösende Wirkung auf den Darm und werden für Personen mit Reizdarm empfohlen.

Schwarzdorn: Likör

Neben Kräutertees gibt es auch Marmeladen, Sirupe und Nahrungsergänzungsmittel basierend auf Schwarzdorn und sogar Likör. Der Geschmack ist nicht zu süß, aber er ist angenehm, niemals bitter, angenehm und behält die Vorteile der Früchte der Pflanze, aus der er gewonnen wird.

Schwarzdornpilze: Rezepte

Von Nord- bis Süditalien gibt es leidenschaftliche Sammler, aber auch hervorragende Köche, die wissen, wie man einen solchen Pilz auf dem Tisch serviert. Es ist oft unter den Protagonisten bei speziellen Festivals, insbesondere in der Toskana und in Latium, Bei diesen Gelegenheiten haben Sie die Möglichkeit, traditionelle Rezepte mit dem Pilz als Hauptzutat zu probieren.

Wir können es auch frisch und trocken kochen, aber wer nicht zu viel braten will, findet Säfte und Marmeladen, die die Verdauung erleichtern. Ebenfalls online um 12.30 euro Wir können eine 200ml Flasche kaufen Schwarzdornsirup, Ein Getränk, das für diejenigen empfohlen wird, die Energie benötigen und gegen psychophysischen Stress kämpfen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Speisepilze
  • Giftige Pilze: wie man sie erkennt
  • Eiche: Baum und Blätter


Video: Etwas zum Thema Holz für Einsteiger (Dezember 2021).