Information

Sprechende indische Amsel

Sprechende indische Amsel

Indische Amsel, ein Tier, das gefallen kann, aber auch stören kann, gibt es tatsächlich diejenigen, die seinen Gab und seine Stimme schätzen, andere, die gestört oder gestört sind. IS ' ein Vogel mit einer interessanten Geschichte und dass es gut zu wissen ist, ohne unbedingt zu kaufen oder zu züchten.

Indische Amsel: Eigenschaften

Der wissenschaftliche Name des Indische Amsel Es ist Gracula religiös, die Gebiete, in denen es immer gelebt hat, sind die asiatischen tropischen, einschließlich Indien, Sri Lanka, Indonesien, den Philippinen, Pakistan und Malaysia. Unter diesem Namen finden wir zahlreiche Sorten, 32, die alle durch eine gekennzeichnet sind lebhafte Intelligenz und alle Liebhaber von Grün.

Das Indische Amsel Tatsächlich bewohnt es Grünflächen mit üppiger Vegetation, wandert auf der Suche nach Wärme, bevorzugt aber immer Gebiete, die nicht zu menschenleer sind. Die schwarze Farbe, die er 12 von 12 Monaten trägt, kann ihn wie ein düsteres Tier aussehen lassen, aber es ist nur ein Eindruck, sein charmanter Charakter bringt keine Traurigkeit und was aus seinem gelben Schnabel kommt, unterhält und hält Gesellschaft.

Indische Amsel: singen

Das Lied, der Klang, der von der Indische Amselhat immer diejenigen getroffen, die ihn getroffen haben, und in der Vergangenheit hat es ihn auch zu einem Gegenstand der Verehrung gemacht. Es wurde als heilig angesehen, in den Ländern seiner Herkunft und sogar in Indien dargestellt auf der Hand Gottes Rama. Einerseits hat ihm dieses Talent Ruhm, Bekanntheit und Sichtbarkeit verliehen, andererseits hat es ihn gefährdet.

Im Laufe der Jahre haben Verkauf und Vermarktung erheblich zugenommen, die Anzahl der in der Natur vorhandenen Exemplare konnte die Anforderungen nicht mehr erfüllen und es ist zu einem Tier geworden, das mit Sorgfalt behandelt werden muss, weil wird nicht ausgenutzt oder misshandelt, gezwungen, zu möglichen Käufern in Übersee zu reisen, auch nur aus dem Nest.

Sprechende indische Amsel

Es ist einfach und macht Spaß, das zu erziehen Indische Amsel, ein Tier mit einem entwickelte Intelligenz und eine fast übertriebene Neugier. Es repliziert Klänge fast automatisch, so dass es in kurzer Zeit auch Wörter und Phrasen repliziert, wenn wir uns seiner Ausbildung widmen.

Dieser Vogel wurde nicht im Reden geboren, war aber immer ein guter Nachahmer. Diese Fähigkeit hat sich zu der Zeit entwickelt, um seine Raubtiere zu verwirren. Sobald die indische Amsel in das Haus eingesetzt ist, reproduziert sie die Stimme des Besitzers ohne Probleme. Wer will verfeinern der Gab der indischen Amsel kann studieren „Das Handbuch, um der indischen Amsel das Sprechen beizubringenVon Elisabetta Gismondi.

Indische Amsel: Käfig

Es ist wichtig, einen Käfig zu wählen, der für a bequem ist Indische Amsel, damit er nicht leidet, da wir ihn bereits aus seinem Herkunftsland und aus dem Klima entfernt haben, in dem er sich am wohlsten fühlt.

Lassen Sie uns vor dem Kauf des Käfigs und der Amsel selbst gründlich über das Engagement nachdenken, das dieser neue Eintrag in der Familie eingehen kann. Wenn wir überzeugt sind, versichern wir ihn ein Käfig, der ihn bequem und geeignet unterbringt. Er darf sich nicht gezwungen fühlen oder sogar leiden.

Die Position des Käfigs in unserem Haus ist ebenso wichtig: die Indische Amsel Er liebt Gesellschaft, also lassen Sie uns ihn nicht in einem nicht überfüllten Raum trennen, sondern im Wohnzimmer oder in der Küche, damit er mitreden kann, während die Familie wiedervereinigt wird.

Indische Amsel: Kosten

EIN Indische Amsel Es kann rund tausend Euro kosten, eine kleinere Zahl kann verdächtig sein und auf jeden Fall nur zertifizierte und zuverlässige Probanden kontaktieren und auch einen Tierarzt fragen. Nur 3 Arten von Amsel kann daher legal an verkauft werden "Hausgebrauch", obwohl leider die anderen wegen illegalen Handels da sind, auf den wir achten müssen.

Indische Amsel: Zucht

Sobald Sie unsere gekauft haben Indische Amsel, Wir müssen es nur trainieren und je früher Sie anfangen, desto besser. Schon in jungen Jahren kann dieser Vogel die kurzen Wörter hören und wiederholen, die er häufig hört, wie z.hallo "," ich liebe dich "," allmählich "und" hilfe ". Die Tageszeit, um unserem rußfarbenen Freund Sprachunterricht zu geben, ist am frühen Nachmittag, wenn er am empfänglichsten ist.

Gehen wir ruhig und ruhig vor nicht mit der Luft strenger Professoren, versuchen stattdessen, ihn zu faszinieren, ihn zu amüsieren und Spaß zu haben. Lassen Sie uns jeweils einem Wort widmen, wenn er es lernt, gehen wir zum nächsten über und zu immer längeren Wörtern, ohne den "Tutor" zu ändern, weil der Indische Amsel er wird sich an das Timbre der Stimme seines Meisters gewöhnen. Vergessen wir nicht, ihn für jedes Wort, das in seinen Wortschatz eingefügt wird, mit Leckereien zu belohnen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Haustiere
  • Diamantvögel
  • Heimvögel


Video: Hund spricht (Oktober 2021).