Information

Zitronensäure: Verwendung, Preis und Bezugsquellen

Zitronensäure: Verwendung, Preis und Bezugsquellen

Zitronensäure, Diejenigen, die praktisch oder verrückt sind oder Hygieneliebhaber sind, werden seinen Namen und seine Wirkung als Weichspüler für Wäsche kennen, aber wir finden ihn auch in anderen Hausarbeiten und in einigen Lebensmitteln. Ohne die Wirksamkeit der zu beeinträchtigen für Kleidung vorbereitet Wenn Sie 50 g Zitronensäure und 500 ml Wasser in einem ungeschnittenen Plastikbehälter lösen, der vor der Verwendung des Inhalts in der Waschmaschine geschüttelt werden soll, lernen Sie Zitronensäure in all ihren Formen und Funktionen oder fast kennen.

Zitronensäure: was es ist

Lassen Sie uns das Thema einrahmen: Es ist eine Verbindung in allen lebenden Organismen vorhanden, keineswegs vernachlässigbar, da es an den Stoffwechselprozessen der verschiedenen Körperzellen beteiligt ist.

Zitronensäurezyklus

Ein kleiner wissenschaftlicher Streifzug, bevor Aspekte angegangen werden, die von allen pragmatischer geschätzt werden. Wenn es um den Zyklus von gehtZitronensäure, Gewöhnlich als Krebszyklus oder sogar als Tricarbonsäurezyklus bekannt, soll der Stoffwechselzyklus bezeichnet werden, der der Existenz von Zellen bei der Zellatmung zugrunde liegt, für die sie Sauerstoff verwenden.

Zitronensäure: ist es schlecht?

Um zu verstehen, ob dieZitronensäure Ich habe weniger verletzt, lass uns seine Rolle untersuchen. Es ist ein Bestandteil von Körperzellen, der menschliche Körper kann es ohne Nebenwirkungen abbauen und verwenden, mit Ausnahme einiger seltener Fälle von allergischen Reaktionen.

Wenn übermäßige Mengen dieser Säure aufgenommen werden, lokale Reizungen und Pyorrhoe auftreten können, sind Lebensmittel, die hohe Dosen enthalten, einige Früchte wie Zitrusfrüchte, Erdbeeren und Kiwis. Zitronensäure es kann auch industriell hergestellt werden und in diesem Fall kommt die Melasse ins Spiel, die mit solchen Pilzen fermentiert wird Aspergillus niger.

Es tut also nicht weh, diese Säure, obwohl sie an sich keine antioxidative Verbindung ist, wird sie oft als Regulator von verwendetSäure und als aromatische Verbindung. Speziell in unserem Körper hilft es Antioxidantien, ihre antiradikale Wirkung zu entfalten, da es verhindert, dass Metalle als Katalysatoren bei Oxidationsreaktionen wirken

Zitronensäure: Lebensmittelgebrauch

Da es nicht weh tut, wenn es über Lebensmittel aufgenommen wird, die große Mengen enthalten, wollen wir sehen, welche vollständiger sind. Bisher habe ich aber einige Früchte erwähnt'Zitronensäure es ist in vielen Lebensmitteln enthalten, einschließlich Fruchtsäften und Nektaren, Instant-Suppen, gefrorener Fisch, Marmeladen, Cremes, nicht emulgierte pflanzliche und tierische Öle und Fette, Schokolade, Kakao, Backwaren, Säuglingsnahrung, und sogar rohes Fleisch.

Ebenfalls in gefrorenem Gemüse wir können es finden, aber in kleineren Mengen: Es wird verwendet, um die Farbe "hell" und das Gemüse für unsere Augen schmackhafter zu halten. Noch im Lebensmittelbereich finden wir diese Verbindung auch verwendet um die Bildung dunkler Bereiche in Früchten zu verhindern oder zu verringern, verursacht durch Enzyme oder um die Festigkeit des Gelees in Marmeladen zu erhöhen.

Zitronensäure: verwendet

Da wir in der Küche, aber nicht am Tisch sind, finden wir Zitronensäure in einer Waschmittelversion, und auch unter diesem Gesichtspunkt gibt es viele effektive Anwendungen. Zum Beispiel, um Streifen vom inneren Boden eines Topfes zu entfernen oder für Bereite einen Entkalker vor Das ist auf allen abwaschbaren Oberflächen unschlagbar, insbesondere auf Sanitärartikeln und Fliesen. Achtung jedoch Verwenden wir es nicht auf Marmor oder Holz.

Wenn wir zu anderen Räumen im Haus übergehen, versuchen wir, die zu verwendenZitronensäure Als Entkalker für die Waschmaschine oder als Klarspüler für die Spülmaschine werden wir nicht enttäuscht sein. Während wir gerade dabei sind, können wir damit Glas und Spiegel reinigen, indem wir einen Löffel davon verdünnen ein Liter Wasser zum Sprühen.

Außerdem Lass die Toilette leuchten, Zitronensäure Aufgrund der Wirkung auf krauses Haar kann es auch im kosmetischen Bereich eingesetzt werden. Versuchen wir es nach dem Waschen Spülen Sie Ihre Haare mit einer Mischung aus Wasser und eine kleine Menge Zitronensäure: Diese Mischung verleiht unserem Haar einen unerwarteten Glanz.

Zitronensäure: Bezugsquellen

In flüssiger oder pulverförmiger Form kann dieZitronensäure Es kann leicht in Supermärkten gekauft werden, besonders wenn es groß ist. Wenn wir jedoch eine große Auswahl haben möchten, ist es besser, in Fachgeschäfte zu gehen oder online danach zu suchen. Bei 5 Euro finden wir bei Amazon eine 500-g-Packung Zitronenpulver, die dem Wasser zugesetzt werden muss, um einen Weichmacher, einen Entkalker für Waschmaschinen oder Bügeleisen und Kaffeemaschinen zu erhalten, oder ein Klarspüler für Geschirrspüler, Entkalker.

Es ist ein ökologisches Produkt, das aus Tensiden pflanzlichen Ursprungs und Zutaten hergestellt wird. D.aus biologischem Anbau und ohne Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Tatsächlich ist es von LAV, kontrolliert von ICEA, genehmigt, zusätzlich von VEGAN SOCIETY enthält keine Sles, sls, optischen Aufheller, Phosphate, Phosphor, Parabene, Farbstoffe.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Orangenschale: verwendet
  • Phosphor: Lebensmittel
  • So reinigen Sie das Ofenglas
  • Hohe Harnsäure


Video: Genialer Trick: Backofen reinigen mit Zitronensaft - Backöfen mühelos sauber machen (Oktober 2021).