Information

Tibetische Mandalas

Tibetische Mandalas

Tibetische MandalasObwohl viele darüber sprechen, vielleicht gerade aus diesem Grund, gibt es ein wenig Verwirrung um die genauen und geometrischen, geordneten und inspirierten Merkmale der tibetischen Mandalas. Sie sind die Darstellung der Prozess, durch den der Kosmos gebildet wurde, ausgehend von seinem Zentrum nach dem Buddhismus. Diese "Schöpfung" ist keine Art von Explosion, sondern geschieht durch eine Symbolik, die glücklicherweise alles andere als trivial ist, weil sie uns, wenn wir wollen, eine gibt ursprüngliche Initiationsreise gekennzeichnet durch das innere Wachstum von Individuen und zweitens von ganzen Gemeinschaften.

Tibetische Mandalas: Was es ist

Wenn es darum geht Tibetische Mandalas Meistens möchten wir diese Diagramme mit kreisförmigen Geometrien anzeigen, die normalerweise durch Kombinieren von geometrischen Figuren verschiedener Art gebildet werden. Punkte und Kreise, aber nicht nur: Es wäre zu trivial und langweilig. In tibetischen Mandalas gibt es auch Dreiecke und Quadrate, andere, die das Symbol von übernehmenYin-Yang

Neben dem Buddhismus auch inHinduismus Dieses Design ist von spirituellen Bedeutungen und Symbolen durchdrungen. Es gibt auch viele Riten in beiden Religionen, bei denen Mandalas im Mittelpunkt stehen.

Tibetisches Mandala: Bedeutung

In Sanskrit maṇḍala (मण्डल) bedeutet wörtlich "Essenz" (maṇḍa) und "besitzen" oder "enthalten" (la), aber dieser Begriff wird oft als "Kreisumfang" oder besser noch als "Zyklus" übersetzt und bezieht sich immer auf das tTibetische Bezeichnung dkyil khor. Wir stehen im Kontext der Veden, wir beziehen uns in erster Linie nicht auf die geometrischen Figuren, über die wir gesprochen haben, sondern auf Sammlung von Hymnen oder Büchern genannt Rig Veda.

Die Bilder, die wir sehen und die heute besser bekannt sind als die Hymnen, sind nicht vollständig von diesen Dokumenten getrennt, sondern dienen tatsächlich dazu, dem wahren Mandala Gestalt zu verleihen, das in den Köpfen der Menschen geformt wird. Dies ist, was Buddhisten, normalerweise ich geweiht, glauben Tibetische Mandalas nur für den Zeitraum, in dem es ist für den Gottesdienst verwendet.

Tibetische Mandalas zum Drucken

Es versteht sich von selbst, dass wir nach Ablauf der Zeit der Verwendung tibetischer Mandalas nichts mehr mit ihnen anfangen. So werden sie in der traditionellen Praxis zerstört, um die Vergänglichkeit der Dinge und die Wiedergeburt zu unterstreichen und sich daran zu erinnern. Für diejenigen, die diese Idee noch nicht verdaut haben, gibt es hier einige tibetische Mandalas, die gedruckt und im Laufe der Zeit aufbewahrt werden können.

Tibetische Mandalas: Foto

Während wir die Kreise der bewundern Tibetische Mandalas, denken Sie daran, dass es auch ein hinduistisches Äquivalent gibt, es heißt "Yantra"Und es ist sehr ähnlich, es ist für Nicht-Experten leicht, es zu verwirren, aber es gibt einen Unterschied.

Um dies zu bemerken, müssen Sie sich auf den Grad der Komplexität der Formen konzentrieren: Das Yantra ist viel schematischer und besteht aus geometrischen Formen und Sanskrit-Buchstaben. Das Mandala kann wiederum Orte, Figuren und Objekte enthalten, die sehr detailliert dargestellt werden .

Tibetische Mandalas zum Färben

Wir haben den Unterschied gelernt, indem wir ein paar gefärbt haben. Was bevorzugen Sie? Der Komplex oder das Einfache?

Tibetische Mandalas: Tätowierung

Sie sind nicht nur zu bewundern, ich Tibetische Mandalas, sondern auch zu leben. Es ist in der Tat ein Symbol, von dem viele Kulturen und Traditionen durchdrungen sind und das einen übergreifenden Einfluss auf Gewohnheiten und Bräuche hat. Ich beziehe mich zum Beispiel auf Tanz, aber nicht nur.

In Indien gibt es Mandala-Tanz, in dem der "Patient" in der Mitte des auf dem Boden gezeichneten Kreises platziert ist, ein Muster, das auch in westlichen Volkstänzen verwendet wird. DAS Tibetische Mandalas Sie sind auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Tätowierungen auf der ganzen Welt, unter denen sie ausgewählt werden können, weil sie wissen, was sie sind und wer warum Sie sind schön und harmonisch.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

5 Tibeter: Vorteile

Öko-nachhaltiges Leben

Tibetische Ziegen

Weltyogatag

Tattoos, tun sie weh?


Video: Destroy Unconscious Blockages and Negativity, 396hz Solfeggio, Binaural Beats (Dezember 2021).