Information

Poolfolie, nützliche Tipps

Poolfolie, nützliche Tipps

Poolfolie: Harz, Stein, PVC und viele Materialien, die überprüft werden müssen, bevor das am besten geeignete Material für den neuen Pool ausgewählt wird.

Wenn Sie zwischen den unentschlossen waren Inground oder oberirdischer Pool und am Ende haben Sie sich für die erste Wahl entschieden, jetzt stehen Sie vor dem Dilemma von Glasur,Wenn Sie sehr anspruchsvoll sind, werden Sie auch die Beschichtung für den oberirdischen Pool wählen!

DAS Poolabdeckungen Es gibt viele und alle mit zu untersuchenden Eigenschaften: ästhetische Wirkung, einfache Reinigung, Porosität, Verschleiß, Beständigkeit ... Auf dieser Seite machen wir Sie auf die häufigsten aufmerksam Beschichtungen für Schwimmbäder.

Für einen natürlichen Pool ist die Wahl der Steinverkleidung fast ein Muss, aber wenn wir über Pools sprechen, die nicht unbedingt ein natürliches Aussehen haben müssen, ist die Wahl der Verkleidung sehr unterschiedlich.

In dem Artikel mit dem TitelWie viel kostet ein Inground Pool?Wir haben gesehen, dass ein großer Teil der Kosten eines Schwimmbades durch die Auskleidung gekennzeichnet ist. DAS Beschichtungen für Schwimmbäder Sie sind viele und können mehr oder weniger wertvoll sein. Das PVC-Beschichtung Es ist das billigste, während das teuerste das avantgardistischste ist, das sich auch schön anfühlt.

Poolfolie

DasAuskleidung eines SchwimmbadesEs kann sich perfekt in die Umgebung integrieren, die Vegetation hervorheben oder den Boden des Pools selbst hervorheben.

DASSchwimmbadabdeckungenSie spielen jedoch nicht nur eine ästhetische Rolle, sie haben auch schwere strukturelle Aufgaben zu erfüllen.

DasGlasurhat die Aufgabe, die Struktur von Wasser zu isolieren, sie vor Kälte, chemischen Bestandteilen und Infiltrationen zu schützen.

PVC Poolverkleidung

PVC-Beschichtungen sind wirtschaftlich und stellen die praktischste Lösung dar, da sie auf jeder Art von Struktur (im Boden oder im oberirdischen Pool) einfach zu installieren sind, über die Zeit haltbar sind und sich angenehm anfühlen.

Der PCV gab eine Oberfläche zurück, die sich weich anfühlte, glatt, aber nicht rutschig und mit einer angenehmen Textur.

PCV-Beschichtungen können sehr gut Stein oder Marmor imitieren, helle oder dunkle Beschichtungen zurückgeben und sogar Graphit oder Schiefer imitieren. Es gibt viele Hersteller, die Beschichtungsmembranen für PVC-Schwimmbäder liefern, von den traditionelleren einfarbigen bis zu den fortschrittlichsten Beschichtungen.

PVC eignet sich gut zum Abdecken von Pools im Boden oder über dem Boden, Betonpools oder mit Stahl-, Holz-, Polyethylen- oder anderen Materialplatten.

Poolabdeckung in Fliesen oder Mosaik

In Wirklichkeit ist nicht die PVC-Verkleidung selbst billiger, sondern die Installation macht den Unterschied. Auf dem Markt gibt es geflieste Poolabdeckungen mit einem relativ niedrigen Preis. Wenn man jedoch die Anschaffungskosten zu den für die Installation erforderlichen Arbeitskräften addiert, übersteigen die Gesamtkosten die Kosten für PVC.

Fliesen und Mosaike können den Pool optimal abdecken, stellen jedoch verschiedene Wartungsprobleme dar: In regelmäßigen Abständen müssen die Fugen zwischen den Fliesen am Boden des Pools weiß werden und gereinigt werden. Das gleiche Problem kann auch bei einem Mosaik auftreten.

Stein- oder Zementmörtel

Stein ist eine natürliche Beschichtung, die je nach Geschmack mit sehr unterschiedlichen Oberflächen, Formen und Farben gewählt werden kann. Der Stein hat den Vorteil, dass er das Innere des Pools und die Umgebung mit genau demselben Muster und Material abdecken kann.

Auf dem Markt breiten sich Harze und Zementmörtel aus, die das Motiv von Naturstein wiedergeben. Der Zementmörtel sowie PVC und Stein können in verschiedenen Formen und Farben geliefert werden. Viele Zementmörtel werden von Ihnen aus Formeln hergestellt, die aus den reinsten Aggregaten aus natürlichem Marmor bestehen.

Kurz gesagt, mit Blick auf Schwimmbäder

Fliesen, Mosaike und Steine ​​können sehr schön sein, sind aber besonders langfristig schwieriger zu reinigen. Bedenken Sie, dass die Gelenke immer zum Schwärzen neigen. Beschichtungen In PVC- und wasserdichten Zementmörteln, die speziell für Schwimmbäder entwickelt wurden, sind sie leichter zu warten.

Bei PVC-Poolbeschichtungen und zementhaltigen Mörteln ist zu beachten, dass die Mörtel auch bei Rollenverteilung beständig gegen Einschnitte sind. Um PVC-Beschichtungen gegen Einschnitte beständig zu machen, müssen bestimmte Zusammensetzungen ausgewählt werden, die durch eine Mehrfachschicht aus Acrylfarbe geschützt und durch ein Polyesternetz verstärkt sind. In diesem Fall würde die Beschichtung jedoch den Vorteil der Wirtschaftlichkeit verlieren.


Video: Deshalb solltest du den Eierkarton NIE wegschmeißen. Genial, was der alles kann! (September 2021).