Information

Mimosa Kuchen Rezept

Mimosa Kuchen Rezept

Mimosenkuchen Rezept schnell und einfach zu machen. Vom Originalrezept bis hin zu einfacheren Variationen. Rezept von veganem Mimosenkuchen und gekochtem und gegessenem Mimosenkuchen.

Beginnen wir sofort mit dem schnellen Rezept, das sich nicht wesentlich vom ursprünglichen Mimosenkuchenrezept unterscheidet.

Mimosenkuchen, was es ist und wie es hergestellt wird
Dort Mimosenkuchen Es ist nichts weiter als ein Dessert, das aus einer Basis aus Biskuit und Chantilly-Sahne mit einer traditionellen Bagna zubereitet wird.

Schneller und einfacher Mimosenkuchen, das Rezept von Cotto e Mangiato

Für dieschnelles RezeptdesMimosenkuchenWir schlagen die Version vor, die im berühmten Programm zu sehen istGekocht und gegessen. Mit diesem Rezept können Sie das vorbereitenMimosenkucheninnerhalb von 60 Minuten.

Zutaten für den Biskuitkuchen:

  • 6 Eier
  • 225 g Zucker
  • 170 g Mehl
  • 85 g Butter
  • 1 Durchstechflasche Vanille-Essenz

Zutaten für die Creme:

  • 1/2 l. aus Milch
  • 4 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 1 Beutel Vanillin
  • 200 ml Sahne
  • Ananassirup und Ananassirup nach Bedarf
  • Puderzucker nach Bedarf

So fahren Sie mit dem schnellen und einfachen Rezept von Benedetta Parodi fort:

  • - Bereiten Sie den Biskuitkuchen vor, indem Sie die Eier mit Zucker und gesiebtem Mehl schlagen. Fügen Sie die Butter und Vanillin hinzu. Gut mischen und die Mischung in die Pfanne geben.
  • - Decken Sie die Pfanne mit einem Blatt Backpapier ab. Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 20 - 25 Minuten backen.

Für die Creme:

  • - In einem Topf die Milch erhitzen.
  • - Stellen Sie einen großen Topf auf den Herd und mischen Sie das Eigelb mit dem Zucker. Fügen Sie das Vanillin und die heiße Milch hinzu und rühren Sie weiter, bis die Mischung dicker wird. Fahren Sie mit mäßiger Hitze fort.
  • - Schlagen Sie die Sahne und fügen Sie sie der Sahne hinzu, um den klassischen Chantilly zu erhalten.

Kehren wir zum Biskuit zurück:

  • -Schneiden Sie den Biskuitkuchen mit dem Faden und schneiden Sie etwas von der inneren Krume ab.
  • - Den Boden des Biskuitkuchen mit dem Ananassaft benetzen.
  • - Füllen Sie den Biskuitkuchen mit der Chantilly-Creme und der gehackten Ananas.
  • - Schließen Sie den Biskuitkuchen, bürsten Sie den Kuchen mit anderer Sahne und bedecken Sie ihn mit den Krümeln, die Sie aus der zuvor extrahierten Krume erhalten haben. Die Krümel erzeugen einen Mimoseneffekt.
  • - Mit Puderzucker bestreuen.

Veganer Mimosenkuchen

Wer auf der Suche nach dem Rezept für eifreien Mimosenkuchen ist, kann unsere vegane Version nutzen. Klar, in der veganes Mimosenkuchenrezept Es gibt nicht einmal Butter und Milch, diese Zutaten werden durch Öl, Margarine und Gemüsemilch ersetzt. Wer den Mimosenkuchen ohne Eier möchte, kann Butter und Kuhmilch verwenden und die Anweisungen in den Rezepten befolgen:

  • Veganes Biskuitrezept
  • Veganes Puddingrezept

Wie gesagt, die Mimosenkuchen Es ist nichts weiter als ein Dessert, das auf der Basis von Biskuitkuchen und Chantilly-Sahne zubereitet wird und mit Ananas und Ananassaft aromatisiert ist. Bereiten Sie einfach dieBiskuit ohne Eierund vegane Chantilly-Creme, um einen köstlichen, grausamkeitsfreien Mimosenkuchen zu erhalten.

Mimosenkuchen, Originalrezept

Im Originalrezept Das Biskuitbad wird mit 50 ml Likör (contreau, alchermes, aurum…), 100 ml Wasser und 50 g Zucker zubereitet. In der Tat in derOriginalrezept, der MimosenkuchenEs ist nicht mit Ananas, sondern das klassische Likörbad.

Sogar das Aussehen derMimosenkuchenÄnderungen. Wenn wir im Schnellrezept mit sehr wenig Krümel dekoriert haben, in derOriginalrezeptDer Biskuitkuchen wird im Durchmesser reduziert, um eine große Menge an "Krümeln" zu erhalten.

Befolgen Sie die gesamte Vorgehensweise im schnellen und einfachen Rezept, bis Sie zum Abschnitt "Gehen wir zurück zum Biskuitkuchen" von hier aus gelangen.

Kehren wir zum Biskuit zurück:

  • - Entfernen Sie den dunklen Außenteil vom Biskuitkuchen. Teilen Sie den Biskuitkuchen mit dem Draht oder einem langen Klingenmesser in zwei Teile.
  • - Machen Sie aus einer der beiden Hälften drei weitere Scheiben gleicher Dicke und schneiden Sie aus der anderen Hälfte Scheiben mit einer Dicke von einem Zentimeter.
  • - Aus den erhaltenen Scheiben werden drei Streifen in dünne Würfel geschnitten. Diese Würfel stellen die Krümel dar, die den Mimosenkuchen vollständig bedecken.
  • - Um einen perfekten Mimosenkuchen zu erhalten, sollten Sie einen verstellbaren Stahlkreis verwenden, in den Sie die erste Schicht Biskuitkuchen legen, die mit dem zuvor bei schwacher Hitze zubereiteten Likör getränkt werden soll, indem Sie die folgenden Zutaten kombinieren: Zucker 50 g, Likör 50 ml, Wasser 100 ml.
  • - Fügen Sie die Füllung für jede Schicht hinzu und dekorieren Sie sie zum Schluss mit den Biskuitwürfeln.

Das könnte Sie auch interessieren Selbst gemachter Valentinstagskuchen



Video: Dies ist ein neues Rezept. Ein außergewöhnlicher Kuchen! (Dezember 2021).