Information

Amerikanische Kurzhaarkatze: Charakter, Eigenschaften und Preis

Amerikanische Kurzhaarkatze: Charakter, Eigenschaften und Preis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Amerikanische Kurzhaarkatze, eine Kletterkatze, nicht sozial, exzellent und auch ein großartiger Springer, stammt direkt von der europäischen Katze ab und lebt über 15 Jahre, wenn sie gut gepflegt wird. Was über seine Herkunft gesagt wird, ist, dass es mit den ersten amerikanischen Siedlern verbunden ist, sie brachten einige Exemplare in Schiffen, um Mäuse zu jagen und so landeten sie diese Katze in Übersee.

In Amerika ist die Amerikanische Kurzhaarkatze wurde um das 19. Jahrhundert unter Landwirten und Bergleuten hoch geschätzt und wurde zu einer weit verbreiteten Rasse, die von Jahrzehnt zu Jahrzehnt ausgewählt wurde Jägerin aber auch ein Begleiter.

In den Ausstellungen stelle ich vor der Beschreibung fest, dass es sich nicht um eine Katze handelt fällt besonders aufNormalerweise sind es die Orientalen, die viele Preise und Auszeichnungen vergeben, aber 1971 wurde der Titel "Beste kurzhaarige Katze des Jahres in ganz Amerika " ging zu uns Amerikanische Kurzhaarkatze.

Amerikanische Kurzhaarkatze: Eigenschaften

Robust und verhältnismäßig, nicht zu stämmig, mittelgroß bis großAmerikanisch Kurzhaar Er ist ein muskulöses, bewegliches und kraftvolles Tier. Sein Kopf, groß und mit abgerundeten Formen, ist im Maßstab des Körpers und endet mit einer kleinen "Nase", während sowohl die Ohren als auch die Augen sind groß und weit auseinander. Die Beine sind in Kontinuität mit dem Körper ziemlich groß, ohne offensichtlich ein Hindernis zu sein, in der Tat eine Stärke für die Sprünge, die die Amerikanische Kurzhaarkatze liebe es zu tun.

Das Fell dieser Rasse ist kurz, dicht und dick, Genau das Richtige, um sich vor Kälte zu schützen, wenn man bedenkt, wo es geboren wurde und wo das Klima oft kalt und feucht ist. Was die Farbe betrifft, alle Arten von getigerter Umhang Sie sind erlaubt, aber am häufigsten ist sicherlich der Silberklassiker: Auf dem sehr hellen weißen oder silbernen Hintergrund fallen dunklere Zeichen in Ruß auf. Es geht nicht um Nuancen, sondern um sehr klare und geschätzte Designs.

Amerikanische Kurzhaarkatze: Charakter

Neben der Auswahl für die Jagd auf Mäuse und andere wenig geliebte Tiere, sowohl von Seefahrern als auch von Landwirten, wurden die Amerikanische Kurzhaarkatze Es wurde auch als Haustier geschaffen und aufgezogen. Deshalb ist er sowohl intelligent als auch kontaktfreudig.

Es reicht aus, ihn ein paar Minuten zu sehen, um zu verstehen, dass er eine besonders wache Katze ist und auf alles achtet, was um ihn herum passiert ein hochentwickelter Jagdinstinkt und wandert, erforscht, wagt sich mit immensem Vergnügen in die Natur. Es besteht jedoch keine Gefahr, dass es verschwindet, da es sich um eine Katze handelt Er liebt seine Familie und Kinder sehr vor allem, damit er weiß, wie er zurückkommt und warum.

Liebe kuschelt und macht sie zu seinen Meistern, die ihm Zuneigung und Treue zeigen. Er hat keine Probleme, sich an das Wohnungsleben anzupassen, er mag es nicht, zu streng ausgebildet zu sein, aber wenn ihm ein wenig Freiheit gegeben wird, zeigt er sich höflich und fleißig.

Amerikanische Kurzhaarkatze: Zucht

In seiner Heimat sehr beliebt, so wenig bekannt wie in Italien, wo es schwierig, wenn nicht fast unmöglich ist, eine Zucht zu finden, die diese Rasse kontinuierlich behandelt. Das Amerikanische Kurzhaarkatze lebt 15 Jahre im Durchschnitt und hat alle Eigenschaften, um auch in unserem Land erfolgreich zu sein. Es braucht nicht einmal viel Pflege, kurzhaarig zu sein, eine Bürste pro Woche ist genug und schreitet voran und genießt gute Gesundheit dank des robusten Körpers, der gefunden wird.

Die einzige Vorsichtsmaßnahme, die ein guter Besitzer gegenüber ihm treffen kann, wenn er rücksichtsvoll und umsichtig ist, ist die Verwendung von Pestiziden, wenn die Katze die hat Möglichkeit, in offenen Räumen zu wandern. Zumindest ist es gut zu überprüfen, ob er, wenn er sich umdreht und weiß, wo er ist, keine Krankheiten bekommt.

Amerikanische Kurzhaarkatze: Pflege

Die amerikanische Kurzhaarkatze ist ziemlich rustikal und unprätentiös, daher erfordert sie keine besondere Pflege. Wie bereits erwähnt, reicht es aus, das Fell eines Kurzhaars immer glänzend zu bürsten und es dann mit einem Gämstuch abzuwischen, um es immer glänzend zu halten.

Während des Saisonwechsels ist es ratsam, eine Bürste oder einen Handschuh mit Gummizähnen zu verwenden, um abgestorbene Haare zu entfernen. Die Ohren sollten nur mit bestimmten Produkten gereinigt werden. Wenn die Katze freien Zugang nach außen hat, wird ab und zu ein Bad empfohlen.

Zum Trimmen der Nägel können Sie die Spezialschere verwenden, wobei Sie äußerste Aufmerksamkeit schenken und nur dann, wenn Ihre Katze nicht in der Lage ist, sie unabhängig voneinander in Ordnung zu halten, indem Sie einen "Kratzbaum" verwenden, den Sie immer zur Verfügung haben sollten.

Amerikanische Kurzhaarkatze: Preis

Obwohl es im Moment schwierig ist, ein Exemplar von zu finden Amerikanische Kurzhaarkatze, Wir können anfangen, uns nach dem Preis dieser Rasse zu erkundigen, da dies eine beträchtliche Investition ist, selbst für diejenigen, die Katzen lieben.

Wie immer müssen wir mit Stammbaum und Zertifikaten überprüfen, ob dies der Fall ist Amerikanisch Kurzhaar vom Display kann auch kosten 1000-1500 Euro, wenn wir es stattdessen so wollen, wie es ein Tier kennt, ohne es für den Wettbewerb vorführen zu wollen, dann können wir es mit 600 Euro finden schöne Katzen bereit, begrüßt zu werden.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Alle Katzenrassen
  • Maine Coon Katze
  • Ragdoll Katze
  • Katzenrassen für Kinder


Video: Rasseportrait: Europäisch Kurzhaar Katze (Oktober 2022).