Information

Langsamkeit Festival 2016

Langsamkeit Festival 2016

Langsamkeitsfest, Drei Tage voller Veranstaltungen und Meetings, um einen Lebensstil zu erleben, auf den wir nicht mehr verzichten können. Diejenige, die Langsamkeit zur Regel macht, und nicht die Ausnahme, die die dichten Tagesordnungen fast zufällig und zum Glück ein für allemal gewähren.

Von dem 17. bis 19. Juni alle in Colorno in der Provinz Parma, deshalb zu verlangsamen, indem wir die Qualität unseres Lebens erhöhen, weil während der Langsamkeitsfest Wir werden in der Lage sein, zu berühren, zu sehen und zu schmecken, da wir durch den Widerstand gegen die tägliche Raserei, die die Bremse betätigt, die Realität, die uns umgibt, auf andere Weise betrachten können.

Es ist kein Anhalten, sondern eines Entdecken Sie eine andere Art der Interaktion mit der Umwelt das umgibt uns und mit uns selbst. Unmögliches Unterfangen, solange wir 24 Stunden am Tag körperlich und geistig herumflitzen, wie wir es oft gewohnt sind. Von 17 bis 19 jedoch mit der "Entschuldigung" von Langsamkeitsfest, Lassen wir uns den Rhythmus brechen.

Wir können den Organisatoren dieses Gegentrend-Events immer die "Schuld" geben, die dann zum Verdienst wird und die den Lebensstil der Teilnehmer verändern kann. Und ich spreche darüberNationaler Verband der tugendhaften Gemeinden das fördern die Langsamkeitsfest in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Colorno (Parma) unter der Schirmherrschaft der Provinz Parma, von Slow Food, von Authentische Dörfer Italiens, von Banca Popolare Etica.

Die Szenografie allein verdient bereits einen Moment der Verlangsamung, um ihre Schönheit zu schätzen: Wir sind bei Herzogspalast Hier finden öffentliche Versammlungen, Theateraufführungen, Konzerte, zahlreiche Workshops für Kinder und Erwachsene sowie alle Freizeitaktivitäten des Programms statt Langsamkeitsfest hat für uns auf Lager.

Großartiger Raum für Fragen der ökologischen Nachhaltigkeit, die mit der Lebensqualität einhergehen und ein hervorragendes Schaufenster finden, über das am Stand von gesprochen werden kann Tugendhafte Gemeinden: wer wenn nicht diese zertifizierte Exzellenz, sie können am besten die zu oft ignorierten kleinen aber zeigen tolle grüne & langsame Realität in ganz Italien verstreut, versteckt in kleinen Dörfern.

Dann ist da "Die Ecke der guten PraktikenWessen Name für sich spricht und verschiedene Verbände und Unternehmen beherbergt, die von überall her kommen Langsamkeitsfest zu demonstrieren, wie es möglich ist, mit kleinen, gut gewählten Gesten den Lebensstil und die täglichen Entscheidungen der Bürger zum Besseren zu verändern.

Wenn all diese Ideen uns trotz der Langsamkeit hungrig machen, steht uns ein Ganzes zur Verfügung. "Earth Market “, organisiert von Slow Food mit Bio-Produkten, und innerhalb des Palastes selbst wird es Food Trucks geben, die bereit sind, die Spezialitäten der Orte anzubieten, von denen sie anlässlich des Langsamkeitsfest.

Bio-Lebensmittel, die nach Tradition schmecken, um ruhig genossen zu werden und ihre Essenz sowie ihren Geschmack zu genießen, die niemand in Frage stellen kann. Selbst in der Ernährung wird Langsamkeit kostbar und verleiht jedem Biss eine Tiefe unterschiedlicher Bedeutungen ... und für diejenigen, die essen, eine agilere Verdauung. Gleiches gilt, und diejenigen, die Experten sind, wissen es für die Weinprobe: zum Langsamkeitsfest Sie können die natürlichen entdecken, die von "Libera, Enological Association ”von Parma.

Diese zweite Ausgabe der Veranstaltung ist Frauen gewidmetDies zeigt sich auch in den beiden Ausstellungen: Eine ist fotografisch, kuratiert von Colour's Light, die andere ist bildlich, mit Werken von Beppe Mecconi. Beide sprechen sowohl das Thema des Weiblichen als auch eines der Gäste an: Serena Dandini. Die Schauspielerin kommt mit ihrer Familie in Colorno an Monologe gegen Femizid in der Show "Wunden zu Tode" inszeniert am Samstag, 18. Juni um 21.30 Uhr.

Unter den Freunden des Festivals der Langsamkeit gibt es auch Paola Turci, Mauro Corona, Michela Marzano und Stefano Benni: Sie haben beschlossen, das Tempo zu ändern und an der Demonstration der Nationalen Vereinigung der tugendhaften Gemeinden teilzunehmen, die bereit ist, ihre Uhren abzunehmen und ihre Tage in die Hand zu nehmen, zusammen mit denen, die nach Colorno kommen werden, um sie zu treffen.

Im Programm der LangsamkeitsfestAuf der offiziellen Website der Veranstaltung gibt es keinen Mangel an Aktivitäten für Kinder, weil es besser ist, als Kinder langsamer zu werden, und weil auch die Eltern junger Besucher aktiv teilnehmen können, ohne ihre Kinder zu verfolgen. Das "Junior" Langsamkeit Festival bietet animierte Lesungen, Konditoreikurse, Jongliershows und kreative Workshops, um neue Leidenschaften und langsam intensive Welten zu entdecken.

Alle geplanten Shows sind kostenlos, dank a Crowdfunding und wer "lemme lemme" ankommt Langsamkeitsfest Aus der Ferne gibt es das Touristenpaket, um keinen Hit-and-Run-Besuch zu machen, der nicht gut zur dreitägigen Philosophie passt. "Tugendhaftes Reisen " speziell entwickelt, um "Ausländern" die Gelegenheit zu geben, das Gebiet kennenzulernen, ein Gebiet, das reich an ist leckere gastronomische, künstlerische, kulturelle Möglichkeiten angeboten von den tugendhaften Gemeinden von Parma, Montechiarugolo, Mezzani, Busseto und Colorno.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Der Artikel könnte Sie auch interessieren

  • Fernweh: Bedeutung
  • Wie man reist, um sein Leben zu verändern


Video: The Chainsmokers - Live @ Ultra Music Festival 2016 (Dezember 2021).