Information

Ibiskus: Anbau und Schnitt

Ibiskus: Anbau und Schnitt

Ibiscus, Pflanze mit wunderschönen Blüten, oft einfach, aber auch doppelt, warum nicht? Ganz zu schweigen von den Farben, den Blütenblättern. Was Grün betrifft, muss unser Daumen nicht grün sein, um gute Ergebnisse zu erzielen. Es ist nicht schwer zu kultivierenIbiscusist es sehr wichtig, es gut zu positionieren. Und natürlich liebe ihn sehr.

Ibiskus: Pflanze

L 'Ibiscus stammt aus Asien Aber seit Jahren ist es in ganz Europa verbreitet, auf der ganzen Welt, würde ich sagen, natürlich auch in Italien. Trotz des exotischen Namens ist es nicht ungewöhnlich, Blumen zu finden, um öffentliche oder private Gärten zu verschönern. Es ist ein Strauch, der hauptsächlich zu Zierzwecken angebaut wird und als Stadtmöbel geschätzt wird.

Dort Ibiskuspflanze es ist gut verzweigt und kann bis zu 3 Meter hoch werden, es hat glatte und graue Rinde, mit zunehmendem Alter kann es weniger glatt werden, als ob es Falten hätte. Die Blätter sind dreilappig, oval und eher dunkelgrün, der Rand ist gezackt, aber die Blätter sind kaum zu sehen, sie sind eine einfache Begleitung dazu große Einzelblumen dass diese Pflanze uns gibt.

Sie haben die Form einer Glocke, sind sehr einfach und elegant zugleich, sie zeigen sehr satte Farben, aber auch verschiedene Rosa- und Weißtöne. Es gibt Sorten von Ibiscus die sich in der Doppel- oder Stradouble-Blume unterscheiden. Nach der Blüte erscheinen die Früchte, die nicht einmal ein Zehntel der Früchte haben Charme der Blumen: Sie sind große halbholzige, ovale Kapseln. Aber sie enthalten Samen, deshalb sind sie wichtig, um noch Blumen zu haben.

Mehr darüber lernenHibiskus und seine vorteilhaften Eigenschaften, Ich empfehle den Artikel "Hibiskus: Pflanze und Eigenschaften”.

Ibiskus: Anbau

Der botanische Name dafür blühender Strauch ist Hibiskus und ein rustikaler und anpassungsfähiger Typ. Wenn wir in einem Gebiet mit rauem Klima leben, ist es besser, es drinnen zu halten, sonst genießt es gerne das milde Klima auch im Garten, auf einem Balkon oder in einem Blumenbeet. In Italien können wir normalerweise sagen, dass wir ein mildes Klima haben, zumindest für unsere Parameter Ibiscus.

Terrasse, Balkon oder Garten, was auch immer es ist, oder Wohnung, wenn wir die Blume vom Sofa aus bewundern möchten, anstatt einer weiteren abendlichen Talkshow, ist es wichtig, dass die Pflanze viel Licht und sehr heiß aufnehmen kann. Natürlich ohne zu übertreiben, damit es nicht austrocknet, aber wir wählen Lichtpositionen, auch mit Strahlen, die direkt auf unseren Strauch treffen.

Wenn überhaupt, ist es die Kälte, die ihn nervt, im Winter muss man sie zu Hause anbauen, um zu haben schöne BlütenNur im Hochsommer sollte es in den heißesten Stunden vor direktem Licht geschützt werden, wenn wir es auch schaffen können Blattverneblungen. Um gute Ergebnisse zu erzielen, gießen Sie es zusätzlich zu Sonne und Licht jedes Mal, wenn der Boden trocken bleibt, ohne dass zu viel Zeit vergeht, und alle 15 bis 20 Tage Dünger für Blütenpflanzen während der üblichen Bewässerung.

Die Art des Geländes ist kein großes ProblemIbiscus passt Selbst wenn es voller Steine ​​ist, ist es sicherlich glücklicher, wenn es in einem frischen, humosen und gut durchlässigen Boden leben kann. Wenn wir es in einer Vase aufbewahren, können wir es alle 3 oder 4 Jahre in eine etwas größere umtopfen, jedoch ohne zu übertreiben und niemals einen Durchmesser von mehr als 30 cm zu haben.

Ibiskus: Beschneiden

Im Allgemeinen ist die Ibiscus Es erfordert keine besonders anspruchsvollen Schnittarbeiten, nichts, was jeder von uns mit ein wenig Engagement und Aufmerksamkeit nicht tun kann. Die beste Zeit, unter Berücksichtigung der kräftigen Entwicklung dieses Strauchs, ist die nach der Blüte "Gib uns eine Pause", kurz bevor der Winter kommt, hart oder nicht. Auch wenn die kalte Jahreszeit vorbei ist, kann es aufgeräumt werden.

Dies bedeutet, die beschädigten Blätter zu entfernen und die Blätter aufzuräumen: Es ist keine Operation für Obsessionen der Perfektion oder Symmetrie, es begünstigt die Entwicklung neuer Zweige und wir vergessen das nicht Neue Zweige bringen mehr Blumen. Wir dürfen mit dem Beschneiden von nicht überschreiten Ibiscus Der Zweck besteht jedoch darin, die Zweige zu stärken und, wenn überhaupt, nur die verdorrten Blüten und die trockenen oder beschädigten Teile zu entfernen. Während wir damit beschäftigt sind, durch das Laub zu stöbern, können wir die Gelegenheit nutzen, das zu passieren Blätter mit einem feuchten Tuch und überprüfen Sie, ob er bei guter Gesundheit ist.

Es ist sehr wichtig, diese Pflanze als eine andere Pflanze auf das Auftreten von Krankheiten hin zu überwachen. Je früher wir es erkennen, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie ausgerottet werden können. Im Falle von Ibiscus Wir haben nicht zu viel zu befürchten, weil wir es mit einem zu tun haben resistente Arten.

Sie können ihn ärgern Wasserstagnation auch die Blumen fallen ab. Unter den Feinden gibt es die Blattläuse, die es vor allem - tückisch - mit den neu gekeimten Trieben aufnehmen und Rauch verursachen. Milben sind andere kleine Kreaturen, gegen die man sich verteidigen kannIbiscus, vor allem seine Blätter.

Ibiskus: Foto

Eine Zusammenfassung der Fotos von Ibiscus Nach all diesen Hinweisen ist es eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen und darüber nachzudenken, wo die Pflanze platziert werden soll, die wir kaufen werden. Ich bin sicher: nachdem ich das gesehen habe Wunderschöne Blumen, auf die man nicht verzichten kann.

Ibiskus: Preis

Es ist keine Klassenpflanze, dieIbiscus, in der Tat hat es einen ziemlich erschwinglichen Preis, besonders wenn wir kein riesiges Exemplar bekommen. Es hängt natürlich von dem Ort ab, an dem Sie es kaufen, aber um sich ein Bild zu machen, kann eine Pflanze zwischen 20 und 60 cm maximal 30 Euro kosten, aber auch die Hälfte, wenn wir in die Höhe steigen, ist es normal, dass der Preis auch so hoch ist aufstehen und mit einem 1 Meter Hibiskus es kommt auch zu 60 euro.

Für die Schönheit der Blumen und ihre kurze Dauer ist diese orientalische Pflanze aufgerufen, flüchtige Schönheit vor der Welt darzustellen: eine schöne Verantwortung. Im Sprache der Blumen, Einen Hibiskus als Geschenk zu geben bedeutet, die Schönheit der geliebten Frau zu schätzen. Auf dem Gebiet der medizinischen Techniken glaubte man einst, dass Hibiskuswurzeln, in Wein gekocht, konnten sie die Krankheiten von bekämpfenAtmungssystem, Ischias und andere Krankheiten.

Ibiskus: Samen

Damit die Blume, als Geschenk oder zum Bewundern oder um zu versuchen, ob die Alten mit den Eigenschaften dieser Blume Recht hatten, können wir sie sogar ausgehend vom Samen züchten. EIN Packung mit 100 Samen kostet weniger als 4 euro und verspricht uns große Blumen.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein:

  • Arnica montana: Eigenschaften
  • Heilpflanzen: vollständige Liste und Eigenschaften
  • Acidophile Pflanzen
  • Pflanzen, die vor dem Wind schützen


Video: Pruning Tropical Hibiscus (Dezember 2021).