Information

Hamamelis: Pflanze und ihre Vorteile

Hamamelis: Pflanze und ihre Vorteile

Hamamelis, Experten unter dem ernsteren Namen bekannt Hamamelis virgiananaist eine Pflanze ähnlich der Hasel aus der Familie der Hamamelidaceae. Es wird vor allem "made in USA" und ein bisschen auch in Kanada hergestellt und rühmt sich adstringierende und anti-hämorrhagische Eigenschaften dank der Fülle an löslichen Tanninen und Flavonoide in seinen Blättern und Rinde. Es wird auch als Zierpflanze geschätzt. Schön und gut.

Hamamelis (oder Hamamelis virginiana): offizielle Pflanze

Bis zu 6 Meter hoch ist es keine sehr bekannte Pflanze in der allgemeinen Vorstellung, also beginnen wir, sie mit zu kombinieren Ader um uns eine Idee zu geben. Es hat eine strauchige Angewohnheit und wächst spontan auf beiden Ostküste von Nordamerika und in den Wäldern. Mag die nassen von Kanada und den nördlichen Vereinigten Staaten.

L 'Hamamelis es kommt zu uns aus Übersee. Die Laubblätter haben eine grüne Farbe, die zu Braun neigt, und im Herbst nehmen sie eine warmgelbe Ockerfarbe an, die sie macht Zierpflanzen gehören zu den spektakulärsten. Die Form der Blätter ist ein Komplize dieses Wunders: Sie sind oval und groß, 15 cm x 0 cm groß, haben einen unregelmäßig gekerbten Rand und sind abwechselnd positioniert, fast so gestaltet, dass sie die Farben der Saison hervorheben.

Um amleid zu kultivieren, steht der Leitfaden zur Verfügung:Hamamelis, Pflanze und Anbau.

Gegen September die Hamamelis es produziert Blüten mit vier Blütenblättern, mit vier Staubblättern und zwei Arten, aus denen die Früchte dann gewonnen werden. Hierbei handelt es sich um etwa zehn mm lange Holzkapseln mit zwei Loggien, in denen maximal ein Paar dunkler und glänzender Samen aufbewahrt wird.

Seit der Zeit der Indianer, natürlich Amerikas, wurde diese Pflanze für sich allein genutzt heilenden Eigenschaften. Nicht nur das: Es war damals auch ein funktionierendes Werkzeug für Schamanen, sie wussten, wie man das am besten einsetzt magische Kraft von Blättern und Rinde und sie gaben während ihrer rituellen und versöhnenden Praktiken reichlich Dosen ab.

Hamamelis: Vorteile

Wie wir bereits gesehen haben, sind die Teile vonHamamelis mit therapeutischen Eigenschaften sind die Blätter und die Rinde. Ihr hoher Tanningehalt macht sie in der Lage, eine zu habenvasoprotektive und auch reepithelisierende Wirkung. Grund, warum diese Pflanze bei allergischer Dermatitis zu den empfohlenen gehört.

Es sind auch die Flavonoide, die es zu einem wirksamen Mittel bei der Behandlung von Störungen des Kreislaufsystems machen. Von Venenentzündung bis zu Krampfadern und Hämorrhoiden und dann kapillare Zerbrechlichkeit, erweiterte Kapillaren, Neigung zu Blutergüssen, Cellulite und jedes Problem, das a erfordertadstringierende Wirkung.

L 'Hamamelis Es hat auch anti-hämorrhagische Eigenschaften, so dass es bei Blutungen und Menstruationsbeschwerden nützlich ist, auch wenn darauf geachtet werden muss, die eingenommenen Mengen niemals zu übertreiben. Wenn wir die Dosen nicht einhalten, können wir Schäden an der Magenschleimhaut melden oder an Verstopfung leiden. Dann gibt es Themen, die besser dran sind, wenn sie nicht vollständig davon ausgehenHamamelisZum Beispiel diejenigen, die an einer Lebererkrankung leiden oder überempfindlich gegen eine oder mehrere Komponenten sind.

Die Entdeckung dieser Pflanze im wissenschaftlichen Bereich, abgesehen von Schamanen, geht auf das Jahr 1731 zurück und wurde erst später als streng dekorative Pflanze eingestuft gebürtig aus Virginia hat seinen Wert für die Menschheit auch aus therapeutischer Sicht offenbart, ausgehend von seiner eigenen adstringierende und hämostatische Eigenschaften.

Hamamelis: verwenden

Dell 'Hamamelis Es kann sowohl intern als auch extern verwendet werden. Im ersten Fall handelt es sich um Infusionen und Extrakte wie Urtinktur, ansonsten ist die Auswahl für den externen Gebrauch viel größer. In der Kosmetik gibt es Augentropfen, beruhigende Aftershaves und abschwellende Stärkungsmittel, für die alle Produkte empfohlen werden empfindliche Haut oder mit Couperose, um Sonnenbrand zu lindern, bei Hautrötungen im Gesicht oder bei Akne.

Mit dem'Hamamelis Es werden auch Cremes gegen Cellulite hergestellt. Und dann ist da noch diedestilliertes Wasser von Hamamelis, nützlich bei Entzündungen des Mundes und des Zahnfleisches, bei roten Augen und bei allergischer Bindehautentzündung.

Hamamelis: destilliert

Unter den verschiedenen Möglichkeiten, die'Hamamelis "äußerlich" gibt es das Destillat, das nützlich ist, wenn es nicht empfohlen wird, wenn Sie beschädigte und gereizte Haut finden. Es wirkt als natürliches Tonikum und auch als Reinigungsmittel für fettige Haut, voller Pickel oder mit Akne.

Haben adstringierende Eigenschaften, L 'Hamamelis Mit seinem Destillat kann es bei Schnitten, Blutergüssen, leichten Verbrennungen und ähnlichen Hautreizungen eingesetzt werden. Das Destillat ist absolut nicht für den internen Gebrauch bestimmt. Eine 100 ml Flasche kostet 7 Euro und es ist praktisch in vielen Situationen des täglichen Lebens. Ich hoffe, nicht gegen Blutergüsse, sondern gegen glattere Haut.

Hamamelis: Sahne

Eine klassische Alternative zum Destillat, vielleicht das denkbarste Produkt, das selbst von Skeptikern und Faulen verwendet werden kann, ist die Creme. Unser Hamamelis es kann auch auf diese Weise verwendet werden, um die Haut zu erweichen und Rötung lindern. Dieses Produkt hat einen ausgezeichneten frischen Duft und liefert in nicht langer Zeit bei konsequenter Anwendung offensichtliche Ergebnisse.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein:

  • Heilpflanzen: Datenblätter und Liste
  • Narzisse: Blume und Eigenschaften
  • Wacholder: Pflanze und ihre Eigenschaften


Video: 10 pflanzliche Hausmittel gegen Krampfadern (Oktober 2021).