Information

Fischöl: Vorteile und Eigenschaften

Fischöl: Vorteile und Eigenschaften

Fischöl, die am häufigsten vorkommende Nahrungsquelle für Omega 3. Empfohlen für ältere Menschen, für diejenigen, die im Begriff sind, und für diejenigen, die eine bestimmte Ergänzung benötigen, ist es eine Ergänzung, die insbesondere Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) enthält. . Solche Namen sagen uns vielleicht nichts, aber sie sind essentielle Fettsäuren.

Sie werden dank a synthetisiert Omega 3 Vorläufer Alpha-Linolensäure (ALA) - reich an Nüssen, Soja, Hanf und Leinsamen - aber für uns Menschen ist es besser, Omega 3 direkt mit EPA und DHA einzunehmen, daher Fischöl zu bevorzugen, um es anderen vorzuziehen Ergänzungen reich an Alpha-Linolensäure das würde uns einen zusätzlichen Schritt erfordern, der physisch nicht immer offensichtlich und frei ist.

Omega 3 Fischöl

L.'Fischöl ist von Fisch und reich an Omega-3-Fettsäuren, da sie diese nicht direkt synthetisieren können und sie in ihren eigenen Geweben ansammeln, wenn sie sie von den Mikroalgen oder Tieren aufnehmen, von denen sie sich ernähren. DAS Fisch reich an Omega 3 Sie sind Hering und Sardinen, zusammen mit anderen großen und kleinen blauen Fischen, mit Kabeljau, Lachs und Thunfisch.

Es muss jedoch genau auf den sehr beliebten Thunfisch wie Hai und Schwertfisch geachtet werden, da er an der Spitze der Nahrungskette auch Toxine sowie Omega-3-Fettsäuren ansammelt. Dies bedeutet beispielsweise, dass Dioxine und einige Pestizide aufgenommen werden fettlöslich, auch in'Fischöl: keine Panik, Konzentrationen müssen sorgfältig ausgewertet werden.

Wir wählen unsere Fischölergänzung sorgfältig aus und verlassen uns beispielsweise auf einen Arzt, der sich auch die verschiedenen Qualitätszertifizierungen ansieht. Die bekannteste ist wahrscheinlich die IFOS (Internationaler Fischölstandard).Die bekanntesten und am häufigsten verwendeten Quellen von Fischöl Heute handelt es sich um Zuchtlachs und Lebertran. Oft finden wir das Produkt nach den erforderlichen Behandlungen in Kappen oder Gelatineperlen eingeschlossen.

Fischöl: Eigenschaften

Bekannt für seine metabolischen Eigenschaften l'Fischöl als Quelle von Omega 3 Es wurde ursprünglich hauptsächlich wegen seiner hypotiglyceridsenkenden Eigenschaften verwendet. Jahr für Jahr, Generationen von Gelehrten nach Generationen, wurden die Eigenschaften dieser Ergänzung genauer und vollständiger verfolgt.

Heute kann man sagen, dass Fischöl eine wichtige präventive und therapeutische Rolle spielt, tatsächlich wurden sie ihm auch zugeschrieben entzündungshemmende, antioxidative und hypoglykämische Eigenschaften. Und dann neuroprotektive, antiallergische und kardioprotektive Eigenschaften.

Immer mit grundlegender medizinischer Meinung finden wir dieFischöl als Heilmittel gegen entzündliche Darm- oder Autoimmunerkrankungen, gegen Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, gegen neurodegenerative Erkrankungen und gegen Allergien.

Fischöl: Vorteile

Nach vielen Jahren "Lehre" ist heute dieFischöl figura gehört zu den am besten untersuchten und am besten charakterisierten Nahrungsergänzungsmitteln und hat sich sowohl in der präventiven als auch in der therapeutischen Phase einen Namen gemacht. Aufgrund seiner metabolischen Eigenschaften wird es in verschiedenen Dosierungen eingenommen, um die Blutkonzentration von Triglyceriden und Cholesterin in wenigen Wochen zu senken.

Die lipidsenkende Wirkung, die mit der entzündungshemmenden Wirkung verbunden ist, macht es zu einer guten Ergänzung für Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen: Es würde das Risiko möglicher Komplikationen verringern. Es gibt Studien mit guten Ergebnissen, die sich auch auf die Auswirkungen von beziehenFischöl In Aktion gegen Pathologien wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa ist es als entzündungshemmendes Mittel auch für Menschen mit Psoriasis nützlich: Es schafft es, Hautläsionen durch Vorbeugung von Komplikationen zu reduzieren.

Auch im psychiatrischen Bereich ist dieFischöl findet Platz als Hilfe für Antidepressivumtherapien, schließlich liefert es im neurologischen und psychiatrischen Bereich gute Ergebnisse und verlangsamt den Zerfall kognitiver, mnemonischer, wahrnehmungsbezogener und motorischer Funktionen, insbesondere wenn es von Menschen genommen wird, die darunter leiden Alzheimer oder Multiple Sklerose.


.

Fischöl für Kinder

Immer unterwegs und wild, weit weg von der Idee, alt zu werden, aber auch Kinder können davon profitieren'Fischöl, ausdrücklich empfohlen für Sportler jeden Alters. Der Grund liegt vor allem in den entzündungshemmenden Eigenschaften dieses Nahrungsergänzungsmittels, ein Segen beispielsweise für Ausdauersportler, die sich auf sehr intensive Wettkämpfe vorbereiten.

Allgemein'Fischöl trägt zur Vorbeugung von neuromuskulären Verletzungen bei, erleichtert die Erholungsphase und verringert das Verletzungsrisiko.

Fischöl in der Apotheke

Auf dem Markt haben in den letzten Jahren die Vorschläge für Ergänzungsmittel, die auf basieren, erheblich zugenommen Fischöl und jetzt finden wir viele mit unterschiedlichen Formaten und Konzentrationen von Omega-3-Fettsäuren. In Kapseln oder in flüssigen Lösungen, oft angereichert mit antioxidativen Vitaminen, wie z Vitamin E. Wir haben über viele Vorteile gesprochen, und sie sind willkommen, aber wir bewerten auch die Nebenwirkungen und Kontraindikationen.

Nebenwirkungen, wenn wir nehmen Fischöl Bis zu 15 Tage sollten sie zumindest bei klinisch relevanten Maßnahmen nicht auftreten. Zum Beispiel können wir Magenprobleme, Übelkeit, Bauchschmerzen, Dyspepsie, Durchfall, Mundgeruch bemerken.

Es wurden auch seltenere Nebenwirkungen im Zusammenhang mit dem Gerinnungssystem festgestellt, die besorgniserregender sind. Die Kontraindikationen betreffen Fälle von Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder das Lebensmittel, aus dem dieFischöl haben wir gewählt.

Diese Ergänzung sollte jedoch nicht ohne den Rat eines Arztes eingenommen werden, insbesondere während der Schwangerschaft, Stillzeit und in den ersten Lebensjahren. Ich glaube jedoch, dass es immer nützlich ist, eine Expertenmeinung zu hören. Auch für Arzneimittelwechselwirkungen zum Beispiel zwischen Fischöl und Aspirin, nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln, Knoblauch und Ginkgo Biloba.

Fischöl

Sobald Kontraindikationen und Wechselwirkungen mit Arzneimitteln überprüft wurden, können wir testen, obFischöl Es ist die Ergänzung, die uns bei einer der vielen Eigenschaften helfen kann, die wir erforscht haben. Mit 20 Euro können wir bestellen eine Packung mit 180 Kapseln für den täglichen Gebrauch Geeignet für Männer und Frauen, als Nahrungsergänzungsmittel, das reich an EPA, DHA und Vitamin E ist.

Es ist ein Produkt, das das Unternehmen selbst "Männern, Frauen, Jugendlichen, Trainern, Erwachsenen, die ins Fitnessstudio gehen" in Kombination mit empfiehlt Multivitamine und eine notwendige gesunde Ernährung.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Unsere anderen verwandten Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Heilpflanzen: vollständige Liste und Factsheets
  • Arnica montana: Eigenschaften und Verwendungen
  • Brunnenkresse: Pflanze und Eigenschaften
  • Flusskrebs


Video: #Klartext! Helfen Fischölkapseln mit Omega 3 Fetten bei Arthrose, Herzkrankheiten u0026 Muskelaufbau? (Dezember 2021).