Information

Wie man Blechdosen recycelt

Wie man Blechdosen recycelt

Wie man Blechdosen recycelt: Ein Leitfaden, der Ihnen zeigt, wie sie recycelt werden Blechdosen. Von Dosen bis zu Dosen mit Tomaten, Kaffee und vielem mehr. Alle Tipps für diekreatives Recycling.

Gläser aus geschälten Tomaten, Kaffee, Hülsenfrüchten sind alles Objekte, mit denen Sie viele Objekte herstellen können, die Zubehör, aber auch alternative Lösungen für den Garten oder Kinder liefern! Lassen Sie uns herausfinden, wie ich Blechdosen.

DAS Blechdosen Sie sollten niemals in den Müll geworfen werden. Das Material, aus dem diese Gläser hergestellt werden, ist duktil und langlebig. Es widersteht schlechtem Wetter und Verschleiß. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der Ideen zum Recycling von Blechdosen.

So recyceln Sie Blechdosen: Zielschießen

Nichts einfacher. Dies ist die praktikabelste Lösung, die nur sehr wenig Zeit benötigt. Befolgen Sie einfach einige kleine Vorsichtsmaßnahmen, um das Risiko zu vermeiden, sich selbst zu verletzen, um ein nachhaltiges und immer aktuelles Spiel zu erhalten!

Material zum Aufbau einer Zielpraxis durch Recycling von Blechdosen

Für eine Pyramide brauchen Sie Folgendes

  • 16 Dosen gut gewaschene geschälte Tomaten;
  • Scotch Papier und dickes Klebeband;
  • Rote Karte;
  • Vinylkleber;
  • Permanente farbige Markierungen
  • Ein Tennisball

Anweisungen zum Erstellen einer DIY-Zielpraxis

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass das Innere der Dose nicht scharf ist. Wenn scharfe Zähne vorhanden sind, bedecken Sie diese vorsichtig mit Isolierband oder dickem Klebeband, um sie nicht zu schneiden ;;
  2. Bürsten Sie die gesamte Außenfläche des Zylinders mit Vinylkleber.
  3. Schneiden Sie zuvor etwas Pappe ab, um das Glas perfekt abzudecken.
  4. Erstellen Sie dekorative Ränder entlang des Durchmessers der Blechdose.
  5. Verwenden Sie die permanent farbigen Markierungen, um jedem Glas eine Nummer zuzuweisen, die den schwer zu treffenden Dosen wie der Mitte oder dem Ende der Pyramide eine niedrigere Punktzahl verleiht.
  6. Bauen Sie eine Pyramide, abhängig von den Dosen, und folgen Sie den Anweisungen in Punkt 4, beginnend mit einer Basis von 5 Dosen, dann 4 in absteigender Reihenfolge.
  7. Ihre Gläser sind gebrauchsfertig, testen Sie Ihr Ziel, ein Spiel, das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist!

Alternative Version: Schießen mit recycelten Blechdosen

Eine Variante für recyceln Sie die Gläser Wenn Sie ein Spiel erstellen, müssen Sie die Dosen nicht mit Zahlen dekorieren und sie in verschiedenen Abständen vom Spieler anordnen. Sie können die Partitur mit Post-its oder farbigen Karten markieren. Je weiter das Glas entfernt ist, desto höher ist die Punktzahl.

Ein Spiel, um wieder ein kleines Kind zu werden!

Wie man Blechdosen recycelt, um Pflanzgefäße herzustellen

Wenn mit einer Sprühdose oder wasserfesten Farbe gestrichen, können die Blechdosen verwendet werden, um schöne Pflanzgefäße für den Garten herzustellen! Wenn Sie eine natürlichere Farbe bevorzugen, können Sie die Gläser in ihrer silbernen (oder goldenen) Farbe belassen. Denken Sie jedoch daran, dass sie mit Wasser zum Rosten neigen können. Achten Sie daher auf Regen und versuchen Sie, sie in einer geschützten Umgebung zu verwenden.

Muss Pflanzgefäße machen

  • Bohren;
  • Polierter Draht (nicht rau);
  • Isolierband;
  • Farbige Dosen (Rost- oder Imprägnierwirkung);
  • Eine Zange;
  • Blechdosen zu recyceln
  • Ein mindestens 1 cm dickes Seil

Methode:

  1. Durchstechen Sie mit dem Bohrer zwei Enden der Oberkante des Glases.
  2. Schneiden Sie ein Stück Draht von etwa 10 ab und formen Sie ein "U", um einen schönen Haken zu schaffen, der in die Löcher der Blechdose gesteckt werden kann.
  3. Machen Sie mit dem Seil einen schönen engen Doppelknoten und verbinden Sie viele Gläser entsprechend der Länge, die Sie dem Pflanzgefäß geben möchten. Ordnen Sie die Gläser vertikal an.
  4. Befestigen Sie einen Nagel mit dem Haken des ersten Glases an der Wand.
  5. Ihr DIY-Pflanzgefäß aus recycelten Blechdosen ist fertig, Sie müssen es nur mit Erde und Ihren Lieblingspflanzen füllen!

Wie man Blechdosen für Kinder recycelt: Schergen

Haben Sie übrig gebliebene Kaffeedosen und Ihr Kind oder Enkel liebt Schergen? Sind Sie Schullehrer und suchen Sie Ideen für Kinderjobs? Bieten Sie personalisierte Schergen ähnlich an!

Wie man aus recycelten Gläsern einen Diener macht

Sie müssen einen Diener mit Blechdosen machen

  • Gelbe Acrylfarbe oder Decupage-Papier;
  • Weiße Flaschenverschlüsse;
  • Schwarzer Permanentmarker;
  • Hellblauer Karton;
  • Ein paar Ameisen;
  • Ein Lineal
  • Heißkleber

Wie man aus Kaffeegläsern einen Schergen macht: Anleitung

  1. Messen Sie die Höhe und Breite der Blechdose und schneiden Sie ein Stück gelbes Papier ab, damit das Decupagé (oder die Farbe) die Blechdose bemalt.
  2. Verwenden Sie Flaschenverschlüsse, um Augen zu erstellen. Erstellen Sie mit der schwarzen Markierung die Pupillen (und wenn Sie möchten, zeichnen Sie die Brille mit einer braunen Markierung)
  3. Klebe deine Augen auf das Gesicht des Dieners;
  4. Verwenden Sie den Marker, um Ihrer mit einer Blechdose gefertigten Skulptur ein schönes Lächeln zu verleihen.
  5. Zeichnen Sie auf ein Stück Papier ein Rechteck, mit dem Sie zwei Beine und die klassischen Latzhosen bilden.
  6. Verwenden Sie die Zeichnung als Schablone und kopieren Sie sie auf den blauen Karton. Schneiden Sie die Ränder aus.
  7. Kleben Sie die Jens mit Heißkleber auf die Schergen, und achten Sie darauf, dass die Zahnspangen gut geklebt werden, da sie dünner sind und sich leichter lösen.
  8. Die Schergen sind fertig, Sie können sie als Objekthalter verwenden oder warum nicht einmal als Ornament!

Für die kreatives Recycling der Dosen besuchen Sie bitte die Seite:kreative Recyclingarbeit.



Video: Recycling in Dakar - Überleben durch Kreativität (Dezember 2021).