GESUNDHEIT

10 Möglichkeiten, um überschüssiges inneres Oberschenkelfett loszuwerden

10 Möglichkeiten, um überschüssiges inneres Oberschenkelfett loszuwerden

Suchen Sie nach Möglichkeiten, überschüssiges inneres Oberschenkelfett abzubauen? Seien Sie versichert, dass Sie mit dieser Suche nicht allein sind.

Beinfett kann hartnäckig sein. Leider ist es ein wachsendes Problem, wenn Sie älter werden. Dies liegt daran, dass sich ab einem bestimmten Alter und einer Gewichtszunahme neue Fettzellen in Ihren Oberschenkeln und Hüften entwickeln. Sogar ein paar Pfund zuzunehmen kann Ihren Beinen neue Fettzellen hinzufügen. Viele Menschen fragen sich, wie man Oberschenkelfett verliert.

Sobald Sie das Erwachsenenalter erreicht haben, neigen Sie dazu, bei jeder Gewichtszunahme an Beinen, Hüften und Oberschenkeln zuzunehmen. Dies ist teilweise auf ihre Genetik zurückzuführen, aber es ist eine Tatsache des Erwachsenenalters. Leider können Sie Hautunreinheiten nicht nur in einem Bereich Ihres Körpers wie Ihren Beinen reduzieren, sondern müssen Ihr gesamtes Körperfett durch gesunde Ernährung und Bewegung reduzieren. Im Laufe der Zeit wird Ihr Körper Fett am ganzen Körper verbrennen, einschließlich Ihrer Oberschenkel.

10 EFFEKTIVE MÖGLICHKEITEN, INTERNES SCHWERFETT ZU VERLIEREN

1 - NUR 500 KALORIEN REDUZIEREN

Wenn Sie nur 500 Kalorien aus Ihrer täglichen Kalorienaufnahme entfernen, können Sie Körperfett verbrennen, sogar Ihre Oberschenkel. Berechnen Sie zunächst, wie viele Kalorien Sie essen, um Ihr aktuelles Gewicht zu halten. Dann subtrahieren Sie 500 Kalorien von dieser Zahl, und Sie erhalten die Anzahl der Kalorien, die Sie essen müssen, um Körperfett zu verlieren.

Wenn Sie diesen Plan befolgen, können Sie 500 g pro Woche verlieren, ohne zu trainieren. Wenn Sie trainieren, verlieren Sie 1 bis 1,5 kg pro Woche. Dies ist ein einfacher Weg, um den Körperfettabbau anzugehen. Wenn Sie 500 Kalorien verlieren, haben Sie wahrscheinlich Hunger.

Das Essen kleinerer Portionen mehrmals am Tag, normalerweise vier bis sechs Mal am Tag, hilft, den Hunger zu stillen. Achten Sie darauf, nährstoffreiche, faserige Lebensmittel zu sich zu nehmen, wenn Sie kleine Mahlzeiten zu sich nehmen. Hier ist eine Liste gesunder Lebensmittel zum Probieren.

  • Blaubeeren
  • Erdbeeren
  • Walnüsse
  • Joghurt
  • Weizennudeln
  • Andenhirse
  • Haferflocken
  • Magerer Truthahn und Huhn
  • Chilischoten
  • Edamame
  • Dunkle Schokolade
  • Kartoffeln

2 - VIEL WASSER TRINKEN

Wenn Sie frisches Wasser trinken, können Sie auf verschiedene Weise Körperfett verlieren.

Hilft Ihnen, sich satt zu fühlen - Wasser ist eine kalorienarme Art, sich satt zu fühlen. Wenn Sie vor dem Essen Wasser trinken, können Sie auch weniger essen. Wenn Sie vor dem Essen nur ein paar Gläser Wasser trinken, können Sie Gewicht verlieren. Wasser füllt Ihren Magen, so dass Sie weniger Kalorien verbrauchen.

Hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen: Wenn Sie viel Wasser trinken, können die Nieren Giftstoffe entfernen. Es hilft auch, Exkremente aus Ihrem Körper zu entfernen. Andernfalls werden Sie verstopft. Das Wasser spült Ihr System und hält Ihre Haut glatter, Sie fühlen sich weniger aufgebläht und Sie haben mehr Energie.

Erhöhter Stoffwechsel: Wenn Sie mehr Wasser trinken, erhöht sich Ihr Stoffwechsel um bis zu 30%. Es unterstützt Ihre Verdauung, Nährstoffaufnahme und die Fähigkeit Ihres Körpers, Fett zu verbrennen.

3 - REDUZIEREN SIE IHRE KOHLENHYDRATE

Wenn Sie weniger Kohlenhydrate essen, können Sie Ihre Oberschenkel schlanker machen. Wenn Sie Kohlenhydrate essen, wandelt Ihr Körper diese in Glukose um, die in Ihren Muskeln, in der Leber und in anderen Zellen gespeichert ist, damit Ihr Körper sie später verwenden kann, oder sie wird in Fett umgewandelt.

Durch die Senkung der Kohlenhydrate wird der Insulinspiegel gesenkt, wodurch Ihr Körper gespeichertes Fett verbrennt. Es ist eine gesunde Möglichkeit für Ihren Körper, Energie zu gewinnen, da Sie weniger Kohlenhydrate essen. Dies führt zu einem Fettabbau. Ein Wort der Vorsicht: Wenn Sie zu viele Kohlenhydrate gleichzeitig schneiden, können Sie sich müde, schwindelig, verstopft und übel fühlen. Es ist am besten zu bestimmen, wie man weniger Kohlenhydrate isst, ohne zu viele Nebenwirkungen zu verursachen.

Studien haben jedoch ergeben, dass kohlenhydratarme Diäten Ihnen nicht helfen, besser abzunehmen als andere Lebensmittel, wenn Sie eine ausreichend geringe Menge an Kalorien zu sich nehmen.

4 - ESSEN SIE MEHR PROTEINE UND FASER

Mehr Protein plus Ballaststoffe können Ihnen helfen, Beinfett zu verlieren. Sie werden zufriedener sein, so dass Sie nicht so viel essen werden. Protein beschleunigt Ihren Stoffwechsel, sodass Sie mehr Fett verbrennen. Ballaststoffe helfen dabei, Abfall effizienter zu beseitigen, wenn Sie Ihre Lebensmittel metabolisieren.

5 - AEROBISCHE ÜBUNGEN

Aerobic-Übungen beschleunigen den Stoffwechsel. Erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz und helfen Sie Ihrem Körper, Fett zu verbrennen. Sie werden schneller abnehmen, wenn Sie Aerobic in Ihre Trainingsroutine einbeziehen. Sie müssen nicht in ein Fitnessstudio gehen (es sei denn, Sie möchten).

Hier sind einige großartige Aerobic-Übungen zum Ausprobieren.

SCHERE SPRINGT

Die Sprünge sorgen für ein Ganzkörpertraining. Erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz und helfen Sie dabei, schnell Körperfett zu verlieren. Ihre Beine bekommen ein gutes Training, damit Sie das Brennen spüren können, aber das ist in Ordnung, weil Sie wiederum Ihre Oberschenkel schlank machen werden.

SEILHÜPFEN

Seilspringen ist vielleicht nichts, was Sie seit Ihrer Kindheit getan haben. Es ist in Ordnung. Nehmen Sie das Seil und legen Sie los. Wenn Sie Seil springen, beschleunigen Sie und geben Ihrem Körper ein gutes Training. Das Springen gibt Ihren Beinen ein großartiges Training, genau wie Sie es als Kind getan haben. Es ist eine enorme Form der Übung, die Sie überall mit einem billigen Springseil und einem guten Paar Schuhen machen können.

6 - YOGA

Yoga ist ein nützlicher Weg, um Körperfett zu verlieren, insbesondere in den Beinen und Oberschenkeln. Die strengeren Arten von Yoga (denken Sie an heißes Yoga) ermöglichen einen schnelleren Gewichtsverlust. Darüber hinaus werden Sie auch Ihre Muskeln straffen und ein besseres Gleichgewicht erreichen. Es schont Ihre Gelenke als Aerobic, sodass Sie weniger anfällig für Verletzungen sind.

7 - HIIT TRAINING

Das HIIT-Training besteht aus kurzen Aerobic-Übungen. HIIT beschleunigt Ihren Stoffwechsel und führt dazu, dass Sie Fett und Kalorien verbrennen. Bei HIIT-Trainingseinheiten müssen Sie sich 20 bis 90 Sekunden lang anstrengen, was ausreicht, um Ihnen große Vorteile zu bringen. Sie machen zwischendurch kurze Pausen, aber Ihr Körper verbrennt immer noch Fett. Im Laufe der Zeit können Sie HIIT-Trainingseinheiten Sekunden hinzufügen, um Ausdauer aufzubauen und mehr Fett zu verbrennen.

8 - WANDERN

Zügiges Gehen ist eine gute Übung. Sie müssen mindestens 20 Minuten mit einer Geschwindigkeit von 5 bis 7 km / h laufen, um die Vorteile des Gewichtsverlusts zu nutzen. Gehen hilft Ihrem Körper, Fett zu verbrennen, aber es macht auch Ihre Beine und Oberschenkel schlanker. Tägliches Gehen verbessert Ihre Stimmung und schont Ihre Gelenke als Joggen oder Aerobic. Es ist kostenlos, alles was Sie brauchen ist ein gutes Paar Schuhe und ein Ort zum Spazierengehen.

9 - INTERNE THIGH FAT-ÜBUNGEN

Zusätzlich zu den anderen Tipps zum Schmelzen des Oberschenkelfetts sind Punktübungen hilfreich, die darauf abzielen, Ihren Beinen und Oberschenkeln ein gutes Training zu geben, um Ihre Oberschenkel zu verdünnen. Hier sind einige nützliche Übungen, die helfen können, Fett in schwierigen Bereichen zu verbrennen.

LAGER

Halten Sie Ihren Körper gerade und Ihre Schultern leicht nach hinten. Entspannen Sie sich mit erhobenem Kinn. Verwenden Sie Ihren Kern, nicht Ihren Oberkörper, um die Ausfallschritte durchzuführen. Treten Sie mit einem Bein vor, während Sie sich beugen, sodass sich Ihre Knie in einem 90-Grad-Winkel befinden. Ihr vorderes Knie sollte nicht überdehnt sein. Lass dein anderes Knie nicht den Boden berühren. Balancieren Sie Ihr Gewicht auf den Fersen, während Sie sich in eine Ausgangsposition bringen. Wiederholen Sie so viele wie möglich. Bauen Sie die Anzahl der Ausfallschritte im Laufe der Zeit auf.

Kniebeugen

Stellen Sie sich bequem hin und zeigen Sie mit den Fingern nach außen. Manche Menschen möchten ihre Füße schulterbreit auseinander haben, um die Körperbeherrschung zu verbessern. Ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln an und hocken Sie, während Sie Ihren Hintern leicht nach hinten drücken. Halten Sie Ihre Knie in einer Linie mit Ihren Zehen, um zu vermeiden, dass Sie zu viel Druck auf sie ausüben. Geh langsam und arbeite dich hoch.

Eine alternative Hocke:

Setzen Sie sich auf die Kante eines Stuhls oder einer Bank mit gerader Rückenlehne. Drücken Sie nach oben, heben Sie die Beine etwas an und stehen Sie dann auf. Mach das immer und immer wieder. Sie werden anfangen, das Brennen zu fühlen. Sie erhalten genau das gleiche Training wie Kniebeugen, ohne den Druck auf Ihre Knie.

Tritte

Leg dich auf deinen Rücken. Ihre Arme sollten mit den Handflächen nach außen zu Ihren Seiten ausgestreckt sein. Heben Sie ein Bein an, ohne es zu biegen. Wechseln Sie dann das andere Bein, bis Sie ein Bein und dann das andere treten.

Hebe die Hüfte

Legen Sie sich auf den Boden, beugen Sie die Knie und halten Sie die Füße flach. Legen Sie Ihre Arme zur Seite. Machen Sie sich bereit und heben Sie Ihre Hüften vom Boden ab, um Ihre Bauchmuskeln und Gesäßmuskeln zu straffen. Halten Sie eine langsame Zählung von 5 und senken Sie dann Ihre Hüften. Mindestens 15 Mal wiederholen und mit der Zeit zunehmen.

10 - Denken Sie daran, positives Denken zu üben

Der Verlust von Körperfett, insbesondere im Bereich von Oberschenkel- und Beinfett, erfordert Geduld und Ausdauer. Es kann nicht über Nacht passieren, aber es wird Woche für Woche der Konsistenz dauern. Sie werden versucht sein aufzugeben. Bleiben Sie positiv und konzentrieren Sie sich auf Ihr Ziel. Geb nicht auf.

ENDGÜLTIGE REFLEXIONEN ÜBER DIE AUSHALTUNG IHRER LEISTUNGEN ZUR BESEITIGUNG DES INNENFEDERS

Verbringen Sie jeden Tag Zeit damit, sich an Ihre großen oder kleinen Errungenschaften zu erinnern. Es spielt keine Rolle, solange Sie einen Schritt in die richtige Richtung machen. Selbst wenn Sie kleine Ziele wie häufigeres Gehen mit Ihrem Hund erreichen, ist das in Ordnung. Dies ist ein erreichtes Ziel, und Sie haben neue Gewohnheiten etabliert. Dann sollten Sie sich ermutigt fühlen.

Führen Sie ein Tagebuch über Ihre Ziele, Rückschläge und Erfolge. Reservieren Sie einen Abschnitt, um Ihre Gefühle aufzuschreiben. Im Laufe der Zeit können Sie durch erneutes Lesen dieser Einträge sehen, was Ihre Fehler auslöst und was Ihren Erfolgen hilft. Wenn Sie den Kurs beibehalten und diese Tipps befolgen, verlieren Sie Gewicht, reduzieren Bein- und Oberschenkelfett. Mit der Zeit werden Sie stolz auf Ihre schlankere Figur sein.


Video: 6-Minuten-Workout, um deine Beine in 5 Tagen schlanker zu machen (Dezember 2021).