NACHRICHTEN

Das Kleingedruckte des "Covid Agreement", das die Umweltzerstörung in Chile beschleunigen wird

Das Kleingedruckte des

Die Politikwissenschaftlerin und Koordinatorin für Politik und Regulierung des nachhaltigen Chiles, Pamela Poo, beschuldigte diesen Sonntag die Existenz eines "Kleingedruckten" in Bezug auf die Umwelt in dem sogenannten "Covid Agreement", das an diesem Sonntag von der Regierung von Piñera und einigen Parteien von Opposition.

Es geht um einen "Überholspur"Für Investitionsprojekte, die in der Vereinbarung als Punkt der" Beschleunigung von Vorschriften und Fristen für Investitionsprojekte "erwähnt werden.

In diesem Zusammenhang erklärte Pamela Poo: „Es ist die gleiche Strategie wie immer, Investitionsprojekte zu beschleunigen. Unternehmer beklagen, dass es viele Verfahren und Genehmigungen für Bergbau- und Energieprojekte gibt und dass dies zu Verzögerungen führt“.

In diesem Sinne wies er darauf hin, dass die OppositionsparteienSie waren nicht einmal in der Lage, eine grüne, nachhaltige wirtschaftliche Reaktivierung zu erreichen, etwas anderes als das, was uns in die aktuelle Krise gebracht hat. Andererseits sind sie sich einig, dass die Nationale Produktivitätskommission die Regulierungsagenda für die Fristen für die Projekte vorschlägt. Und wer macht diese Provision aus? Es ist wie ein Finanzministerium mit reinen Ökonomen. Wo ist die Transversalität, um Entscheidungen in Bezug auf die Umwelt zu treffen?Fragte sich Poo.

Schließlich bemerkte der Politikwissenschaftler, dass diese Vereinbarung bedeutet, dass „Drei Monate lang haben Sie das Familieneinkommen gesichert, aber später müssen andere Familien noch viele Jahre Investitionsprojekte ertragen, die in Bezug auf Wasser und das Territorium äußerst invasiv sind. Wir gehen also den gleichen Weg, um die Umweltkrisen, die wir bereits haben, zu vertiefen.“.

Lesen Sie hier die "Covid-Vereinbarung":
Rahmen des Verständnisses für… (241,13 kB)

Erinnern wir uns, dass der Finanzminister Ignacio Briones in den frühen Morgenstunden dieses Sonntags angekündigt hat, dass die Regierung mit Vertretern des "Teils der Opposition" (PPD, PS und DC) eine "transversale Vereinbarung" getroffen hat, um sich der Wirtschaftskrise zu stellen durch Chile, inmitten der Ausbreitung des Coronavirus.

Quelle: Der Bürger



Video: Italien ist überfordert mit den Corona-Toten. Weltspiegel (November 2021).