NACHRICHTEN

Sie bauen provisorische Schlafsäle für Ärzte mit recycelten Tetra Pak-Verpackungen

Sie bauen provisorische Schlafsäle für Ärzte mit recycelten Tetra Pak-Verpackungen

Das mexikanische Rote Kreuz und das Architekturbüro Revolution haben sich mit Unterstützung von Tetra Pak und 17 anderen Unternehmen aus verschiedenen Branchen dieser Initiative für den Bau des temporären Wohnpavillons für Gesundheitspersonal im Krankenhaus der Gemeinde Ecatepec angeschlossen. Bundesstaat Mexiko.

Dieses Projekt zielt darauf ab, sichere Räume für medizinisches Personal zu schaffen, das angesichts der Pandemie arbeitet. Es besteht aus 12 Modulen von jeweils 7 Quadratmetern, die aus einem Schlafzimmer, einem Kleiderschrank, einer Dusche, einem Waschbecken, Toiletten, einer elektrischen Heizung, einer Zisterne und einer natürlichen Belüftung bestehen.

Gegenwärtig gibt es im Gesundheitssystem mehr als 36.000 Mitglieder des medizinischen Personals, die ihre Zeit darauf verwenden, die Covid-19-Pandemie von verschiedenen Seiten aus zu behandeln. Daher müssen neue Wege gefunden werden, um diesen Sektor zu unterstützen und anzuerkennen.

Die Schlafzimmer haben eine Struktur aus Polyaluminiumplatten, einem Material, das die Post-Consumer-Recyclingverpackungen von Tetra Pak enthält und aufgrund seiner hohen Haltbarkeit sowie der Wärme- und Schalldämmung hervorragende Eigenschaften für diese Art von Projekten aufweist.

Wir bedanken uns sehr für die Arbeit und den Einsatz der Ärzte undKrankenschwestern, die mit Covid-19 fertig werden. Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass wir mit dem Recycling unserer Verpackungen diese große Sache und andere Projekte unterstützen können.und InitiativenAlfredo Román, Nachhaltigkeitsmanager bei Tetra Pak México.

Tetra Pak spendete 480 Blatt für das Projekt, was mehr als einer Million Post-Consumer-Paketen entspricht. Es ist zu beachten, dass neben Polyaluminium beim Recycling der Behälter verschiedene Produkte für den täglichen Gebrauch hergestellt werden können, wie z. B. Stadtmöbel oder für Bauzwecke, die in nachhaltigen Häusern verwendet werden.

Der Pavillon wird rund um das Krankenhaus des mexikanischen Roten Kreuzes installiert und bleibt dort bis zum nächsten September. Darüber hinaus stehen die Pläne und Montageanleitungen der Öffentlichkeit auf der Seite des Revolution Architecture Office zur Verfügung, mit dem Ziel, dass andere Initiativen zusammenarbeiten können, um mehr Häuser zusammenzubauen.



Video: Tetra Top for water (Dezember 2021).